Dienstag, 17. März 2015

Glücksrollen mit Asia-Dip

Die raffinierten asiatischen Reisröllchen sind ein Blickpunkt auf Ihrem Büfett.

Zutaten:
  • 100 g Glasnudeln
  • 1 Bund Koriander
  • 1/2 Bund Minze
  • 1 Möhre
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 4 Champignons
  • Meersalz
  • 10 runde Reispapierblätter
  • 2 rote Chilischoten
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer 
  • 1 Tomate
  • 1 kleine Orange
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 2 EL geröstetes Sesamöl

Zubereitung:

Nudel nach Packungsanleitung gar kochen. Kräuter waschen,Blättchen abzupfen. Karotte schälen, in dünne Streifen schneiden. Sellerie waschen und Pilze in dünne Scheiben schneiden. Gemüse und Pilze vermengen, würzen. Nudeln klein schneiden.
Reispapier nacheinander ca. 30 Sekunden in Wasser tauchen, auf ein feuchtes Geschirrtuch legen. Mit Nudeln, Kräutern und Gemüse belegen., ausrollen. Auf Backpapier legen.

Chili entkernen, hacken. Ingwer schälen, hacken. Tomaten klein schneiden. Orange schälen, Fruchtfleisch von den Trennhäuten befreien, würfeln. Alles mit Zitronensaft, Agavendicksaft, Salz und Öl pürieren.Rollen mit Dip servieren.

Pro Portion 400 kcal, Fett 10 g

Kommentare:

  1. Die sind soooo unglaublich lecker und vielseitig!

    AntwortenLöschen
  2. Hm, ich frag mich grad, wo da der Fisch ist, der in der Unterüberschrift enthalten ist? *grübel*

    LG Susi

    AntwortenLöschen

♥Ich freu mich auf deinen Kommentar ♥

Linkwink

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...