Montag, 23. Februar 2015

Haferflockenkekse, vegan und glutenfrei

Sie sind gesund und lassen sich schnell zubereiten.



Zutaten:

  • 150 g Zarte Haferflocken
  • 2 sehr reife Bananen
  • 50 g Trockenfrüchte (Gojiibeeren, Pflaumen, Rosinen)
  • 2 EL Erdnussbutter

Zubereitung:


Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Bananen in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Dann die Haferflocken und Erdnussbutter hinzugeben und unterrühren. Trockenfrüchte zerkleinern und ebenfalls untermischen.

Die Masse mit einem Esslöffel portionieren und auf ein Backblech geben. Mit den Händen runde Kekse formen. 

Im vorgeheizten Backofen ca 15 Minuten backen.


Kommentare:

  1. Mein Mann steht eigentlich gar nicht auf vegetarisch oder vegan, aber die Kekse liebt er! Klasse :-)))

    AntwortenLöschen

♥Ich freu mich auf deinen Kommentar ♥

Linkwink

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...